Basics Psychosomatik Und Psychotherapie

Autor: Svenja Davis-Glurich
Publisher: "Elsevier,Urban&FischerVerlag"
ISBN: 3437410121
File Size: 55,73 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 9423
Download or Read Book
Die komplett aktualisierte 3. Auflage BASICS Psychosomatik und Psychotherapie'' bringt den perfekten Überblick über die gesamte Bandbreite des Fachgebiete und deckt die wichtigsten IMPP relevanten Themen ab. Ergänzt wird dieses theoretische Fundament durch Fallbeispiele, in denen relevante Leitsymptome und Differentialdiagnosen behandelt werden. BASICS Psychosomatik und Psychotherapie ist das perfekte Buch, um sich in das Thema einzuarbeiten und einen Eindruck von dessen gesamter Bandbreite zu gewinnen. Gut: Von den Grundlagen der Psychosomatik, Tiefenpsychologie und Verhaltenstherapie über die wichtigsten Krankheitsbilder der Psychosomatik bis zu aktuellen Methoden der Psychotherapie. Besser: praxisorientiert mit klinischen Fallbeispielen BASICS: jedes Thema in kleinen Häppchen auf je einer Doppelseite. Schön in Farbe, prima zu lesen und reich bebildert. BASICS: - das Wesentliche zum Thema in leicht verständlicher Form - schnell fit für Praktika, Famulaturen und bed-side-teaching-Kurse - fächerübergreifendes Wissen - ideal zum Lernen nach der aktuellen AO

Psychiatrie Psychosomatik Psychotherapie

Autor: Hans-Jürgen Möller
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642036376
File Size: 37,80 MB
Format: PDF, Mobi
Read: 4605
Download or Read Book
Ein Werk, das Maßstäbe setzt! Längst etablierte sich der „MLK" als DAS Standardwerk in der Psychiatrie und Psychotherapie. Damit das Wissen auf den neuesten Stand gebracht wird und die Fülle an Information übersichtlich bleibt, erscheint der „MLK" erstmals in zwei Bänden. Band 1: Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie – mit ausführlichen Kapiteln zu den einzelnen Verfahren Band 2: Spezielle Psychiatrie und Psychotherapie mit sämtlichen Störungen Das komplette Wissen auf dem Weg zum Facharzt und darüber hinaus! Jetzt mit EBM-Boxen!

Psychosomatische Medizin Und Psychotherapie

Autor: Michael Ermann
Publisher: W. Kohlhammer Verlag
ISBN: 9783170196643
File Size: 10,66 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 7435
Download or Read Book
English summary: This textbook gives a comprehensive introduction into the field of psychosomatic medicine and psychotherapy. It is directed at doctors, clinical psychologists and students. At the same time it represents an introduction to the clinic and practice of psychoanalysis and psychodynamic process and gives basic knowledge on further psychotherapeutic methods.The work offers a consistent classification of psychogenetic disturbances. The system is founded on the pillars of conflict-, structure-, trauma- and reactive pathology. More emphasis was laid on the structure oriented approach in this new edition and the demonstration of practical treatment. From the journal "Psyche": "The book is a manifest of the profound theoretical and clinical knowledge that psychoanalysis has available and invites to include this knowledge in debates with other therapeutic schools." German description: Dieses Lehrbuch gibt eine umfassende Einfuhrung in das Fachgebiet der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie und richtet sich sowohl an Studenten als auch an Arzte und klinische Psychologen. Es ist zugleich eine Einfuhrung in die Klinik und Praxis der Psychoanalyse und der psychodynamischen Verfahren und vermittelt Basiswissen uber weitere psychotherapeutische Methoden. Das Werk bietet eine konsistente Systematik der psychogenen Storungen. Sie beruht auf den Saulen Konflikt-, Struktur-, Trauma- und reaktive Pathologie. Fur die Neuauflage wurden der strukturorientierte Ansatz noch deutlicher herausgearbeitet und in die Darstellung der Behandlungspraxis aufgenommen. Aus einer Rezension der Fachzeitschrift "Psyche" "Das Buch ist ein Zeugnis fur das profunde theoretische und klinische Wissen, uber das die Psychoanalyse heute verfugt, und es ladt ein, dieses psychoanalytische Wissen auch fruchtbar in die Diskussion mit anderen therapeutischen Schulen einzubringen."

Lehrbuch Der Verhaltenstherapie Band 2

Autor: Jürgen Margraf
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662549093
File Size: 42,44 MB
Format: PDF, Docs
Read: 6687
Download or Read Book
In dieser komplett überarbeiteten Neuauflage werden sämtliche Störungen im Erwachsenenalter praxisrelevant und übersichtlich dargestellt.Der stringente Aufbau der einzelnen Kapitel dient der schnellen Orientierung im Text. Im Mittelpunkt stehen die allgemeine Darstellung der Störung, Modelle zu Ätiologie und Verlauf, Diagnostik, therapeutisches Vorgehen, Fallbeispiele, empirische Belege und weiterführende Literatur.Das Lehrbuch richtet sich vor allem an Studenten, Ausbildungskandidaten, Praktiker und Forscher aus den Bereichen Klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie sowie deren Nachbardisziplinen. Besonderen Wert legen Herausgeber und Autoren auf das konkrete therapeutische Vorgehen sowie die Verankerung der Therapieverfahren in der klinischen Grundlagenforschung. Um dem faszinierenden Gebiet der Verhaltenstherapie und ihrer Grundlagen gerecht zu werden, geht die Neuauflage deutlich über eine bloße Aktualisierung hinaus. Ziel ist ein praxisrelevantes Lehrbuch, das erfahrene Therapeutinnen und Therapeuten ebenso wie Anfänger mit Genuss und Gewinn lesen.

Research On Psychoanalytic Psychotherapy With Adults

Autor: Horst Kachele
Publisher: Karnac Books
ISBN: 178049629X
File Size: 39,28 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Read: 4342
Download or Read Book
Volume 7 in the EFPP Series that aims to promote the pan-European community of psychoanalytic psychotherapists. The contributors come from different cultures but are united in their view of the importance of empirical research in psychotherapy. The chapters examine issues as varied as treatment of eating disorders, the differences between psychoanalysis and psychotherapy, treatment outcomes of group psychotherapy, and treatment of borderline personality disorders.'In the present-day culture of evidence-based practice as a guiding principle for the delivery of public and private-sector health services, the critical importance of collating empirical research findings relating to psychoanalytic psychotherapy cannot be overstated. Evidence-based clinical guidelines are increasingly finding their way into the mental health arena and, as of yet, the place of psychoanalytic psychotherapy within such guidelines is far from extensive. The present monograph brings together a number of research reports and overviews, all of which have used conventional empirical research methodologies and illustrate, we believe, the potential of such methods to explore questions of real significance to psychoanalytic psychotherapists throughout Europe.'- From the PrefaceContributors: Anthony W. Bateman; Peter Fonagy; Ines Gitzinger; Ralf Grabhorn; Tilman Grande; Johan Grant; Dorothea Huber; Thorsten Jakobsen; Burkard Jager; Horst Kachele; Wolfram Keller; Guenther Klug; Peter Kohler; Werner Kopp; Peter Malewski; Kingsley Norton; Claudia Oberbracht; Camilla Renlund; Phil Richardson; Gerd Rudolf; Rolf Sandell; Silke Schmidt; Bernhard Strauss; Jorn von Wietersheim; and Fiona Warren.

Medienkonvergenz Transdisziplin R

Autor: Stephan Füssel
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110262096
File Size: 23,81 MB
Format: PDF, Docs
Read: 4182
Download or Read Book
In the first, programmatic volume of the series Medienkonvergenz/Media Convergence leading scholars present this field of transdisciplinary research in which, among other disciplines, journalism (Russ-Mohl) and media law (Kirchhof), book studies (Füssel/Mittler), narratology (Ryan), computer linguistics (Ngomo) and media art (Curran/Dombois) cooperate ‑in both the historical situation as well as in a future-based analysis of the present.