Ruf der Wildnis

Ruf Der Wildnis

by Jack London
3.71 of 5 Votes: 4
ISBN
3961640564
Pages
116 Pages
Published
Soto-verlag , 20.01.2017
Publisher
Soto-verlag
Ende des 19. Jahrhunderts lebt der Hund Buck im Süden der U S A. Eines Tages wird er von dem Gärtner seines Besitzers aufgrund von Spielschulden entführt und als Schlittenhund nach Alaska verschleppt. Im Verlauf der Geschichte erreicht ihn mehr und mehr der Ruf der Wildnis. Nach vielen Abenteuern mit ständig wechselnden Schlittenführern wird Buck von John Thornton gerettet. Die beiden werden ein unzertrennliches Paar. Nach dem Tod seines letzten Herrchens folgt der Hund, der nun ohne Bindung zu den Menschen ist, diesem Ruf endgültig und schließt sich einem Wolfsrudel an.

Jack London was born John Griffith Chaney on January 12, 1876, in San Francisco, California. After working in the Klondike, London returned home and began publishing stories. His novels, including The Call of the Wild, White Fang and Martin Eden, placed London among the most popular American authors of his time.