Multimodale Kommunikation im Social Web  : Forschungsansätze und Analysen zu Text-Bild-Relationen

Multimodale Kommunikation Im Social Web : Forschungsansätze Und Analysen Zu Text-Bild-Relationen

by Christina Margrit Siever
3.71 of 5 Votes: 4
ISBN
3631651619
Pages
495 Pages
Published
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften , 21.09.2015
Publisher
Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
Multimodalit t ist ein typisches Merkmal der Kommunikation im Social Web. Der Fokus dieses Bandes liegt auf der Kommunikation in Foto-Communitys, insbesondere auf den beiden kommunikativen Praktiken des Social Taggings und des Verfassens von Notizen innerhalb von Bildern. Bei den Tags stehen semantische Text-Bild-Relationen im Vordergrund: Tags dienen der Wissensrepr sentation, eine ad quate Versprachlichung der Bilder ist folglich unabdingbar. Notizen-Bild-Relationen sind aus pragmatischer Perspektive von Interesse: Die Informationen eines Kommunikats werden komplement r auf Text und Bild verteilt, was sich in verschiedenen sprachlichen Ph nomenen niederschl gt. Ein diachroner Vergleich mit der Postkartenkommunikation sowie ein Exkurs zur Kommunikation mit Emojis runden das Buch ab.

Christina Margrit Siever war Forschungsstipendiatin im Modul ffentliche und private Kommunikation in den neuen Medien des Pro*Doc Sprache als soziale und kulturelle Praxis des Schweizerischen Nationalfonds. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Medienlinguistik, Multimodalit t, Sprachdidaktik und Dialektologie.

Recently Voted